Exchange Server gehackt

Exchange Server gehackt

Vielen ist es nicht bewusst – ein Großteil der Mail-Provider verwendet Exchange als Mail-Server.

Exchange ist ein Microsoft Produkt und stellt den Server für E-Mail-Programme bereit.
Auf dem Arbeitsplatz läuft meist Outlook, das wiederum sehr gut mit dem Exchange-Server zusammenarbeitet.

Die Zusammenarbeit läuft solange gut, bis die Chinesen Exchange hacken und genau das ist passiert.

Jay-Win verwendet Linux als Betriebssystem, die Mail-Server heißen Postfix sowie Dovecot- kennt so gut wie niemand, sind jedoch sehr sicher. Und als Frontend verwenden wir „em Client“, eine europäische Alternative zu Outlook.

Spätestens jetzt ist der Moment zum Nachdenken gekommen:

Mit wem will ich meine E-Mails teilen? Mit China? Mit den USA? Oder doch besser mit niemandem?

Sichern Sie sich jetzt eine unabhängige europäische/deutsche Mail-Lösung mit Jay-Win.

Add a comment